Monthly Archives: November 2014

Home » 2014 » November

Größenordnungen

Ein wichtiges Thema, weil es leider sehr oft im täglichen Stress untergeht und uns auf die aktuelle Größenordnung beschränkt. Dabei haben wir alle unseren Adams gelesen und wissen, dass das Universum. verdammt gross ist.. Unschlagbar der Film „Powers of Ten„, der das ganz gut vermittelt. Aber was ist das Universum im Vergleich zum Geld? – einfach mal das Video oben […]

Zwei Rebellen

Ich verfolge zwei sehr unterschiedliche Akteure an den Finanzmärkten, die meiner unwesentlichen Ansicht nach beachtliche Positionen haben: Paul Wilmott Wilmott ist ein ganz besonderer Quant. Normale Quants können gut rechnen, aber nicht denken oder anders gesagt: sie wenden vorschnell Modelle an, ohne die Axiome zu validieren. Wilmott hat einen sehr coolen Spruch in irgendeinem seiner Bücher vom Stapel gelassen, der […]

Wichtige Bücher

Mit den nachfolgenden Werken bekommt man ein gutes Fundament, um auch in der aktuellen Situation Finanzmärkte besser zu verstehen und die Schulökonomie richtig zu hinterfragen: Intelligent Investieren, Benjamin Graham Ein Klassiker mit dem Warren Buffett bis heute gut fährt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Graham das Buch zu Zeiten geschrieben hat, als es noch Zinsen gab. A Random Walk […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen